Startseite
    Vorspeisen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/food.kochen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Rote Beete carpaccio mit Rucola und Parmesan

Als Vorspeise eignet sich dieses Rezept sehr gut. Auch als kleine Zwischenmahlzeit ist das Rote Beete carpaccio sehr gut.

Ich habe dieses Rezept selbst zusammengewürfelt. Je nach Hunger und Vorliebe könnt ihr die Zutaten variieren. Wer mehr Rucola will nimmt einfach mehr davon euch ist keine grenze gesetzt.

Zutaten 1 Person
Rote Beete aus dem Glas
Zitronensaft
Rucola
Parmesan
Gutes Olivenöl
Pfeffer, Salz
Das Dressing mache ich immer frei schnauze :D

Schneidet die Rote Beete in kleine, dünne Scheiben und legt sie in eine art Kreis auf den Teller.
Die Rote Beete braucht Säure!! Damit der erdige Geschmack etwas milder wird. Als Dressing mixt ihr etwa 3 EL Olivenöl und 2-3 EL Zitronensaft in einem Schälchen. Nach Belieben mit Pfeffer und Salz würzen. Ist es zu sauer noch eine Prise Zucker hinzugeben

Das Dressing über die Rote Beete träufeln.,den gewaschenen Rucola einfach auf den Teller legen und den Rest des Dressings darüber träufeln ( wenn es euch zu viel ist nehmt so viel wie ihr wollt) am Ende Parmesan Frisch darüber hobeln noch einmal mit Pfeffer und Salz würzen FERTIG

LASST ES EUCH SCHMECKEN meine anrichteweise sieht nicht toll aus :D

Kommentiert wie es euch geschmeckt hat und eventuelle Verbesserungsvorschläge danke
4.6.14 15:29
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung